Ein Angebot anfordern
Home > Ausflüge

Ausflüge

Das hinterland von Rimini reich an dörfern, burgen und alte schlösser, um sie auf eine reise durch die geschichte, die kunst und die kulinarischen traditionen in das land der Romagna.

Montegridolfo

Auf den hügeln zwischen Emilia Romagna, den Marken, befindet sich die schöne ortschaft Montegridolfo. Zwischen den tälern des Conca-flusses und des flusses Foglia, an der ortschaft Montegridolfo ist umgeben von dicken mauern. Ein ort für einen besuch während eines urlaubs in der Romagna


Verucchio

Verucchio, die stärker als die befestigte stadt der familie Malatesta, nur wenige kilometer von Rimini entfernt, diese wunderschöne stadt genießen sie die schöne aussicht genießen, indem sie noch heute durch seine burg, die zeichen einer vergangenheit, von der domina. Der hügel, auf dem steht Verucchio befindet sich am anfang des Valmarecchia-tals, entlang der straßen, die im hinterland von rimini.


San Leo

San Leo liegt auf den spitzen der berge von den bergen, dem Monte Feliciano, so steil zu werden, zu erreichen über eine einzige straße in den fels. Zeichnet sich in erster linie durch den Starken, die sich über das land; sehenswert ist auch der glockenturm und die Kathedrale. Beherbergte Dante und San Francesco.


Gradara

Auf den grünen hügeln an der grenze zwischen Emilia Romagna und den Marken liegt die wunderschöne burg und das dorf von Gradara. Die burg von Gradara, berühmt für die schönheit der gassen, gepflasterten und romantischen charme. Gradara war einer der wichtigsten militärischen verteidigungsstellungen der familie der Malatesta von Rimini. Heute werden gefeiert, im sommer die abende auf der belagerung der Burg.


Santarcangelo di Romagna

Santarcangelo di Romagna ist ein land der romagna bunt und poetisch. Hier lebte er, Tonino Guerra und hier die unglaublichen ausblicke genießen aussicht und den sonnenuntergang genießen. Das symbol berühmteste Santarcangelo ist il Campanone, ein glockenturm, errichtet im neunzehnten jahrhundert und seinen Bogen auf dem hauptplatz. Bekannt ist die Festa di San Martino.


San Marino

Die Republik San Marino ist ein unabhängiger staat, der älteste der welt. Gegründet vom heiligen einsiedler Marino sogar im 301 d. C. und hat seitdem beibehalten und ihre werte von freiheit und demokratie. Die drei burgen von San Marino befinden sich auf den drei spitzen des Monte Titano.


Newsletter
Was sie über uns sagen
ospitalità e buon cibo!!!!

Sarò breve: a settembre all'ultimo minuto ho prenotato una camera all'hotel globus in formula all i...

antoniaPadova
Ottimo!

Decido di dare 5 stelle a questo Hotel . Ritengo che l'accoglienza del personale sia veamente piacev...

Luciano C
Rapporto qualità/prezzo

abbiamo soggiornato la sola notte di sabato 3/9 con formula all inclusive incuranti delle recensioni...

davide p
Lo consiglio assolutamente

Ero con una mia amica in vacanza, durante la settimana di Ferragosto. L'hotel è in una buona zona, ...

Giorgiusss
Ein Angebot anfordern

*Pflichtfelder